Award

Der Usability Award ist ein Wettbewerb des Internationalen Design Zentrums Berlin,
der Produkte von herausragender Designqualität und überzeugender Nutzerorientierung auszeichnet und diese im Rahmen der IFA der Öffentlichkeit präsentiert.

Nutzerorientierte Gestaltung ist besonders für technische Geräte und interaktive Bedienoberflächen von zentraler Bedeutung, da der Erfolg dieser Produkte in den Händen der Menschen entschieden wird, die sie nutzen.

Geräte, die sich intuitiv und nutzerfreundlich handhaben lassen, behaupten sich erfolgreicher und nachhaltiger auf dem globalen Markt. Eine hohe Usability ist ein Kernmerkmal erfolgreicher Qualitätsprodukte von morgen.

Wie positiv und gewinnbringend sich unsere Produktwelt und die mit dem Produkt verknüpfte Kommunikation und Dienstleistungen gestalten, ist nicht zuletzt eine Frage des Designs. Gutes Design und überzeugende Produktkonzepte stärken die Bindung der Verbraucher an ein Produkt und das Vertrauen in eine Marke.

Mit einer erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb erwerben Unternehmen und Agenturen ein wertvolles Kommunikationsinstrument zur Positionierung von Produkten und Dienstleistungen in einem zunehmend unübersichtlicher werdenden Markt.

Der Usability Award knüpft an die erfolgreiche jährliche IDZ-Sonderausstellung
“Usability Park” zur IFA an (2008 – 2013), in dessen Rahmen seit 2010 ein Publikumspreis
für Usability vergeben wurde. Für den Usability Award kooperiert das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) mit der Messe Berlin sowie der IFA, der globalen Messe für Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte in Berlin.