Ausstellung

Die Usability Award Sonderausstellung auf der IFA 2014
Halle 9 | Stand 300

Die Usability Award Sonderausstellung stellte dem Publikum alle Produktlösungen vor, die von der Wettbewerbsjury nominiert wurden. Auf 170 qm wurden 30 Originalprodukte von 24 Herstellern aus 7 Nationen präsentiert:

Edimax Technology Co., Ltd., Improv Electronics, Signs for Communication, K8 Industridesign, Alloy Ltd, iGGOO, Busch-Jaeger Elektro GmbH, Archimedes Exhibitions GmbH, Microsoft, Rollei, Cheil Germany GmbH, Miele & Cie. KG, Dyson GmbH, Deutsche Telekom AG, GN Hearing GmbH, Grohe AG, Exelium, Philips Design, Tecastudio, designaffairs GmbH, RWE Service GmbH, Medx GmbH, Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

Rahmenprogramm

Preisverleihung
9. September 2014 | 11:30
Bekanntgabe der Preisträger und Verleihung der Award-Urkunden
durch Cornelia Horsch, Direktorin des Internationalen Design Zentrums Berlin.

Mobile Eyetracking (Präsentation)
5. – 10. September 2014 | täglich jeweils 11:30 (außer 9. September)
Beobachten Sie, wie Nutzer mit einer Software
interagieren, wohin sie blicken und welche Schlüsse
Sie daraus ziehen können. Veranstalter: UseTree

User Centered Prototyping (Workshop)
5. – 10. September 2014 | täglich jeweils 15:00 (außer 6. September)
Erfahren Sie, wie ein schneller Software-Prototyp entstehen kann
und worauf dabei besonders zu achten ist.
Veranstalter: UseTree