Usability Award 2014: Nominated

25.07.14

Nominiert für den Usability Award Wettbewerb 2014 wurden Produktlösungen der folgenden Unternehmen und Designagenturen:

Edimax Technology Co., Ltd., Improv Electronics, Signs for Communication, K8 Industridesign, Alloy Ltd, iGGOO, Busch-Jaeger Elektro GmbH, Archimedes Exhibitions GmbH, Microsoft, Rollei, Cheil Germany GmbH, Miele & Cie. KG, Dyson GmbH, studio RED, Deutsche Telekom AG, GN Hearing GmbH, Grohe AG, Exelium, Philips Design, Tecastudio, designaffairs GmbH, RWE Service GmbH, Medx GmbH, Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

Wir gratulieren zur Nominierung!